Firmung

In der Firmung werden unsere Jugendlichen mit dem Hl. Geist gestärkt. Gleichzeitig sagen die Firmlinge bewusst Ja zu Gott und zur Gemeinschaft der Kirche und bekräftigen ihren Willen, den Lebensweg im Glauben zu gehen. Die Firmung wird jährlich durch einen Bischof oder durch einen von ihm beauftragten Priester in einer unserer Pfarrkirchen gespendet. Bei Fragen zur Firmung wenden Sie sich bitte an Pfarrer Ronald Bopp

 

>>> HINWEIS zur FIRMUNG 2021:

Wir planen auch im Jahr 2021 Firmungen. Da sich die Lage auch im Frühjahr wohl nicht entspannt, müssen wir die Firmvorbereitung und die Firmungen auf einen späteren Zeitpunkt verlegen - IM HERBST (Sep/Okt) 2021!

Die Jugendlichen (i. d. R. die Jahrgänge der jetzigen 9. Klassen) werden von uns angeschrieben und zur Firmvorbereitung eingeladen. Die Jugendlichen können sich auch erst im Mai 2022 firmen lassen. (Stand: 20.03.2021)