Frauenbund Nenningen

Wir sind ein Team von 9 Vorstands- und Ausschussfrauen die das Programm gestalten und die anfallenden Arbeiten übernehmen.
Im Jahresverlauf haben wir feste Programmpunkte:
Im Mai unsere Marienmesse, das Kuchenbuffet beim Gemeindefest an Fronleichnam und am Lautersteiner Weihnachtsmarkt.
Außerdem besuchen wir den Weltgebetstag in der Seelsorgeeinheit in Donzdorf.

Unser Bildungs- und Unterhaltungsangebot bietet vielfältige Möglichkeiten für alle Frauen: z.B. Kochkurse und Ernährungsvorträge, Erste Hilfe Kurs,
Seit 2005 besteht eine Standard-Tanzgruppe, die Übungsabende durchführt und sich auch zur Geselligkeit trifft.
Bereits seit 2013 ist eine Yoga-Gruppe fester Bestandteil desFrauenbundes.
Mit den Einnahmen bei Veranstaltungen unterstützen wir soziale Projekte.

Unsere Projekte in Uganda sind
Mama Kit
Hygienische Entbindung im Busaru-Health-Center
Bildung statt Frühverheiratung
Das Projekt richtet sich an Mädchen von 12 – 18 Jahren, die dem Schulalter entwachsen sind und durch Training im Bereich Hauswirtschaft, Gastronomie und Schneiderei fit und selbstbewusst gemacht werden sollen, so dass sie Chancen auf bezahlte Arbeit haben und nicht von den Eltern von der Schule weg in eine Ehe gezwungen werden.
Hier geht es zum Bericht über das Projekt "Bildung statt Frühverheiratung".

Wir laden alle interessierten Frauen ein, bei uns hereinzuschauen und freuen uns über jede.

Kontaktadresse

Martina Klein
Friedhofstr. 18
73111 Lauterstein-Nenningen
Telefon: 07332 6410
E-Mail: klein_martina(at)t-online.de